#1 - Franz1

Seit meinem Unfall bin ich von der Brust abwärts gelähmt. Jetzt sitze ich im Rollstuhl und kann meinen Urin nicht halten. Am Beginn war das furchtbar für mich. Im Rollstuhl zu sitzen ist schon schlimm – aber dann auch noch wie ein Baby nicht einmal seinen Harn halten zu können!

Ich habe nachts geweint und mich gefragt, welchen Sinn mein Leben noc...

Beitragsbewertung:
Bewerte diesen Beitrag...
Bewertung: 4.3 von 5.
9 Stimme(n).
Klicke auf die Sterne um diesen Beitrag zu bewerten.
Meinen Beitrag schreiben

Warnhinweis lesen


Werbung

Blasenschwäche in der Steiermark?10 Geschäfte bieten diskrete Hilfsmittel in der Steiermark!www.ortho-aktiv.at
Blasenschwäche Sbg & OÖGratis Inko-Hilfsmittel Beratung in Salzburg & Oberösterreichwww.Lambert.at



Hier werben

Impressum

Kontakt

Nutzungsbedingungen


Rechtlicher Hinweis: Diese Webseite dient dem Erfahrungsaustausch von Patienten (meist ohne medizinische Ausbildung) für andere Patienten. Sie ist kein Ersatz für eine ärztliche Beratung oder Anlass zur Selbstmedikation. Konsultieren Sie bei individuellen Gesundheitsfragen bitte immer Ihren Arzt! Details dazu in unseren Nutzungsbedingungen.