#1 - Konstantin

Nachdem ich schon längere Zeit ziemliche Rückenschmerzen hatte bin ich endlich zum Orthopöden gegangen. Er hat mir empfohlen:

 

1. Bewegung

2. Gewicht abnehmen

3. Physiotherapie

4. Rückenstützbandage

5. Neue Matratze

 

Anfangs war das ziemlich viel für mich. Mir wurde aber klar, dass ich meinen Lebensstil umstellen mußte, wenn ich nicht in ei...

Beitragsbewertung:
Bewerte diesen Beitrag...
Bewertung: 4.5 von 5.
2 Stimme(n).
Klicke auf die Sterne um diesen Beitrag zu bewerten.

#2 - Susa

Ich bin eigentlich nicht sehr sportlich, aber mein orthopäde hat mir doch zu bewegung geraten, da meine rückenschmerzen sonst nicht besser werden.

 

Deshalb habe ich nun mit nordic walking begonnen. Am beginn war es sehr mühsam, weil ich keine kraft hatte und auch einen ziemlichen muskelkaser bekommen habe.

 

Nach einigen wochen ist es nun aber s...

Beitragsbewertung:
Bewerte diesen Beitrag...
Bewertung: 4.0 von 5.
1 Stimme(n).
Klicke auf die Sterne um diesen Beitrag zu bewerten.
Meinen Beitrag schreiben

Warnhinweis lesen


Werbung

Fachgeschäft in Sbg & OÖ:Wir beraten Sie kostenlos über das geeignete Hilfsmittel für Ihren Rücken!www.Lambert.at
10 Fachgeschäfte Steiermark:10 Fachgeschäfte in der Steiermark beraten Sie persönlich!www.Ortho-Aktiv.at



Hier werben

Impressum

Kontakt

Nutzungsbedingungen


Rechtlicher Hinweis: Diese Webseite dient dem Erfahrungsaustausch von Patienten (meist ohne medizinische Ausbildung) für andere Patienten. Sie ist kein Ersatz für eine ärztliche Beratung oder Anlass zur Selbstmedikation. Konsultieren Sie bei individuellen Gesundheitsfragen bitte immer Ihren Arzt! Details dazu in unseren Nutzungsbedingungen.